Arbeitgeber RNS

Die RNS Gemeinschaftspraxis ist als Arbeitgeber schon seit Jahren dem Status einer gewöhnlichen Arztpraxis entwachsen. An vier Standorten und in sechs Abteilungen aufgeteilt arbeiten inzwischen mehr als 175 Mitarbeiter im medizinischen Bereich und der Verwaltung für unsere Patienten.

Diese Größe hat für sie als potentiellen Mitarbeiter mehrere Vorteile: so können sie einen internen Wechsel vollziehen, wenn sie sich fachlich verändern wollen ohne den Arbeitgeber verlassen zu müssen und es besteht die Möglichkeit, auch intern zu wachsen und weitere Verantwortung zu übernehmen. Außerdem besteht für sie das Risiko der Beschäftigung in einer klassischen Arztpraxis nicht, mit dem Ende der beruflichen Tätigkeit des dort tätigen Arztes eine neue Stelle suchen zu müssen.

Neben der vier Partnern und den sieben Mitgesellschaftern sind auch angestellte Ärzte – in der Regel als Weiterbildungsassistenten – für die RNS im Bereich der stationären Patientenversorgung tätig.

Die Vielfalt der Berufsbilder innerhalb der RNS ist groß. Die Mehrzahl der Mitarbeiter sind Medizinisch-Technische-Radiologieassistenten, gefolgt von der Gruppe der Arzthelferinnen bzw. Medizinischen Fachangestellten. Aber auch Medizinphysiker, Bürokaufleute und IT-Fachkräfte arbeiten für die RNS.

Die RNS verfolgt seit Jahren einen Wachstumskurs, weshalb wir immer wieder Bedarf an qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben. Deshalb gilt: auch wenn sie gerade keine auf ihre gewünschte Tätigkeit passende Stellenausschreibung auf der Homepage finden, freuen wir uns immer über ihre Bewerbung.

Neben freundlichen und angenehmen Teams können wir ihnen – auch aufgrund unserer Größe und Mitarbeiterzahl – folgende „Benefits“ anbieten:

  • Überdurchschnittliches Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksamen Leistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Förderung von Fort- und Weiterbildung
  • Intakte, gut besetzte Teams

Aktuelles

Aktuelles

21.10.2018 NEUE HERZENS-ANGELEGENHEIT: Schnelle, effiziente und personaliserte Herzdiagnostik mit dem einzigartigen Kardio-Hochleistungs-CT Scanner SOMATOM Force der Fa. Siemens im St. Josefs-Hospital Wiesbaden weiterlesen

08.10.2018 Stabwechsel in der Verwaltung der RNS weiterlesen

Stellenangebote

Stellenangebote

16.10.2018 MTRA (m/w) in Voll- / Teilzeit - Standort St. Josefs-Hospital Wiesbaden weiterlesen

15.08.2018 Arzthelfer / MFA (m/w) für Patientenaufnahme / Terminvergabe in Bad Soden weiterlesen